Phone
Berlin: 030 - 884 69 80
Hamburg: 040 - 361 22 690
Düsseldorf: 0211 - 50 65 5600
München: 089 - 543 249 40

Kanban ist ein Organisationsprinzip, das die Arbeitsabläufe visualisiert. Entwickelt wurde es in den 40er Jahren von Toyota, um Lagerbestände und Produktion besser aufeinander abzustimmen. Mittlerweile wird Kanban in vielen Branchen eingesetzt, um einen Überblick zu behalten, was sich wo in welchem Stadium befindet.

Weiterlesen

Mittelmanager: wie sag ich’s den Kollegen?

Wer aus seinem Kollegenkreis auf die nächst höhere Ebene befördert wird, ist am Anfang meist stolz über den verdienten Karrieresprung. Mehr Gehalt, Verantwortung Entscheidungsspielraum, oft als ‚Abteilungsleiter‘ hervorgehoben – so könnte es weitergehen. Das Erwachen kommt für viele Mittelmanager schnell: nun stehen sie zwischen ihren alten Kollegen,...

Weiterlesen

Wo Menschen zusammenkommen, gibt es unterschiedliche Interessen. Das gilt privat ebenso wie am Arbeitsplatz. In Unternehmen sind allerdings die Methoden nicht immer dieselben, mit denen Konflikte ausgetragen werden. Denn Abhängigkeiten und hierarchische Strukturen führen oft zu kontrollierterem Verhalten, die emotionale Anspannung nimmt dadurch allerdings nicht immer ab. Wo Konflikte nicht gelöst...

Weiterlesen

300 Personalverantwortliche haben die Beratungsgesellschaft Kienbaum Communications und das Staufenbiel Institut für ihre Studie „Jobtrends 2017“ befragt. Sie wollten wissen: wie stehen die Chancen für akademische Berufseinsteiger und worauf achten die Unternehmen in Deutschland.

Erster Check: keine 5 Minuten

Wichtig ist der erste Eindruck einer Bewerbung. Höchstens fünf Minuten investiert ein...

Weiterlesen

Manch einer arbeitet bewusst auf dieses Karriereziel hin, für manch anderen kommt sie überraschend: die Beförderung. Wenn Sie vom ganz normalen Angestellten plötzlich zur Führungskraft aufsteigen, bietet das natürlich viele Chancen, bringt aber auch die ein oder andere Herausforderung mit sich. Letzteres gilt insbesondere für den zwischenmenschlichen Bereich, wenn aus zuvor gleichberechtigten...

Weiterlesen

Die Zeit in der wir unser Arbeitsleben ausschließlich bei einem Unternehmen verbringen, ist für die meisten von uns nur noch eine Anekdote aus dem „Früher war alles anders“-Tagebuch der Eltern. Heute wechseln wir den Job regelmäßig. Vor allem wer in seiner aktuellen Position chronisch unterfordert ist – eventuell sogar unter Boreout leiden – lässt die Blicke in Richtung Stellenmarkt schweifen.

Weiterlesen

Eine Erkältung, ein gebrochener Fuß oder ein Rückenleiden: jeder Arbeitnehmer wird irgendwann einmal krank. Viele ringen sich dazu durch, trotz schlechten Gesundheitszustands auf Arbeit zu gehen. Doch das gefährdet nicht nur die eigene Genesung, sondern erhöht auch das Ansteckungsrisiko für Kollegen. Eine Arbeitsunfähigkeit ist dabei mit verschiedenen Rechte und Pflichten verbunden. Wann ist...

Weiterlesen

Burnout – das Ausgebrannt-Sein und die Überforderung mit der Arbeitsbelastung – ist inzwischen jedem ein Begriff. Dass Stress und Überarbeitung krank machen, ist hinlänglich bekannt und viele Betriebe haben inzwischen Gegenmaßnahmen und Präventionen entwickelt. Doch auch Frustration und Langeweile, das sogenannte „Boreout“, können krankmachen.

Weiterlesen

Noch ehe ein finaler Arbeitsvertrag unterschrieben wird, stellt die Probearbeit eine perfekte Gelegenheit dar, um den potenziellen Mitarbeiter, aber auch das neue Unternehmen genauer unter die Lupe zu nehmen. Stimmt die Chemie? Ist der Bewerber lernbereit und teamfähig? Das und mehr werden bei dieser Phase auf den Prüfstand gestellt. Welche Regeln Probearbeiter in einer Firma beachten sollten,...

Weiterlesen

In jedem Unternehmen werden Termine per Telefon ausgemacht oder via E-Mail geklärt. Wichtige Daten schickt man in Sekundenschnelle über den elektronischen Weg an den Empfänger, anschließend bedankt man sich telefonisch. Die technischen Hilfsmittel sind im täglichen Bürogeschäft nicht mehr wegzudenken. Doch mit der Arbeitserleichterung kommen auch neue Sorgen auf: Wie melde ich mich am Telefon?...

Weiterlesen