Phone
Berlin: 030 - 884 69 80
Hamburg: 040 - 361 22 690
Düsseldorf: 0211 - 50 65 5600
München: 089 - 543 249 40

Glossar

Personalvermittlung in München, Berlin, Hamburg und Düsseldorf

Eine Personalvermittlung fungiert als Vermittler zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern. Dabei wendet sich in der Regel das Arbeitskräfte suchende Unternehmen an eine Personalberatung. Meistens handelt es sich bei der Arbeitskräftesuche um eine Suche nach qualifiziertem Fach- oder Führungspersonal. Die Personalvermittlung und der suchende Arbeitgeber erstellen gemeinsam ein Anforderungsprofil, das die Kandidaten für die Arbeitsstelle erfüllen sollten.

Auf Grundlage des erarbeiteten Anforderungsprofils kann die Personalvermittlung nach dem passenden zukünftigen Mitarbeiter suchen und passende Stellenangebote veröffentlichen. In der Regel besitzen Personalvermittlungen auch Kontakte zu  potenziellen Kandidaten, auf die sie natürlich zuerst zurückgreifen. Oftmals sind Personalvermittlung auch auf spezielle Fachgebiete und Industriezweige, bestimmte Berufsgruppen oder nur auf Führungskräfte spezialisiert.

– Ein großer Vorteil für die Personal suchenden Unternehmen besteht darin, dass sie anonym bleiben und sich nicht mit der Vorauswahl der potenziellen Kandidaten befassen müssen.

– Die Vorauswahl wird durch die Personalvermittlung durchgeführt. Personalvermittlungen arbeiten zudem meist objektiver bei der Auswahl potenzieller Kandidaten als unternehmenseigene Personalabteilungen, da sie sich streng an das gestellte Anforderungsprofil halten müssen.

– Dadurch wird die Fehlerquote bei der Mitarbeiterauswahl stark reduziert.

Die Personalvermittlung kennt die aktuelle Arbeitsmarktlage und verbindet betriebswirtschaftliches Denken und Handeln mit dem Personalmanagement. In einigen Fällen – es gibt auch Personalvermittlungen, die sich direkt darauf spezialisiert haben – tritt die Personalvermittlung direkt an potenzielle Kandidaten heran, die sich noch in einem aktuellen Arbeitsverhältnis befinden und teilweise noch gar nicht über einen Arbeitsstellenwechsel nachgedacht haben. Auch hier ist es von Vorteil, dass das suchende Unternehmen im Hintergrund bleibt.

Sind die passenden Kandidaten gefunden, finden die Bewerbungsgespräche statt, zuerst durch die Personalvermittlung, dann durch den zukünftigen Arbeitgeber selbst. Auch Eignungstests werden nicht selten durch eine darin erfahrene Personalvermittlung durchgeführt. Die Vergütung der Personalvermittlung erfolgt in der Regel in Form von Erfolgsprovisionen.

Foto: © Coloures-pic – Fotolia.com

Sie sind Unternehmer und benötigen dringend qualifiziertes Personal? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

Oder sind Sie auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung? Hier geht es zum Stellenmarkt!