Phone
Berlin: 030 - 884 69 80
Hamburg: 040 - 361 22 690
Düsseldorf: 0211 - 50 65 5600
München: 089 - 543 249 40

Headhunter in Berlin

Berlin ist mit 3,5 Mio. Einwohnern nicht nur Deutschlands größte Stadt. Mit fast 2 Millionen Beschäftigten und einer jährlichen Zuwachsrate von etwa 2% rangiert die deutsche Hauptstadt seit fünf Jahren auch an vorderster Stelle, wenn es um das bundesweite Jobwachstum geht.

Berlin hat das größte Beschäftigungswachstum

Große Unternehmen wie die Deutsche Bahn, die Charité, Vivantes, Siemens (mit München) oder Vattenfall haben in Berlin Ihren Sitz. Nicht weniger als 42 Hochschulen und Universitäten suchen in Berlin ständig nach hochqualifiziertem Personal. Der Regierungssitz erfordert nicht nur zahlreiche Verwaltungsprofis, auch Analysten, Übersetzer, Lobbyisten und Medienschaffende umkreisen Bundestag, Ministerien und Botschaften.

Jobs durch Unternehmen, Regierung, Touristen, Bildung und Kultur

Berlin ist nach London und Paris das drittbeliebteste Reiseziel Europas. Mit jährlich über 12 Millionen Touristen ist die Branche in Berlin ein großer Wirtschaftszweig, wofür entsprechendes Fachpersonal in Hotellerie, Gastronomie, Logistik und Kulturbetrieb erforderlich ist. Und nicht zuletzt ist Berlin die Hauptstadt für Kreative und Medien aller Art.

Dienstleistungen sind der Motor des „Jobwunders an der Spree“

Etwa 80% der Berliner Wirtschaftsleistung wird im Dienstleistungssektor erbracht, darunter auch ein breiter Einzelhandel, Finanz- und Versicherungsdienstleistungen. Produzierende Unternehmen finden sich in Berlin in Pharmaindustrie und Medizintechnik, in der Biotechnologie, im Bauwesen, der Verkehrssystemtechnik und der Energietechnik.

Bei Fach- und Führungskräften wird die Personaldecke dünn

Doch die guten Zahlen helfen einem Unternehmen wenig, das Fach- und Führungspersonal für konkrete Stellen sucht. Je qualifizierter oder spezieller die vakante Position, umso eher heißt es: Fachkräftemangel. Auf Anzeigen und Online-Portalen bewerben sich zwar viele Jobsuchende, doch Quantität bedeutet oft nicht Qualität: die Auswahl für das aufwändige Recruiting wird für Betriebe zunehmend aufwändiger.

Headhunter in Berlin immer beliebter

Deshalb setzen Unternehmen zunehmend auf Headhunter: professionelle Personalmanagementunternehmen sondieren für den Betrieb den Kandidatenmarkt in der Branche und haben dabei qualifizierte Mitarbeiter anderer Unternehmen im Auge. Dabei spielen die langfristige Marktanalyse, ein gutes Netzwerk und ein Gespür für das Unternehmen, das neue Mitarbeiter sucht, eine wichtige Rolle.

Personalmanagementunternehmen kennen den Arbeitsmarkt, Branchen und Firmensegmente

Oft wird der Personalvermittler bei dieser Executive Search in Berlin in einem Unternehmen fündig, das in einer anderen Branche tätig ist. Dann erfragt der Headhunter diskret, ob sich der Kandidat einen Unternehmenswechsel vorstellen kann und zu welchen Bedingungen dies möglich wäre.

Professionelle Vorauswahl spart Unternehmen Zeit und Geld

Wurden ein oder mehrere Kandidaten gefunden, kommt es zur Vorauswahl in vertraulichen Bewerbungsgesprächen, zunächst mit dem Headhunter, später auch mit der Personalabteilung des suchenden Unternehmens.

Der Vorteil für das Unternehmen ist die Erfahrung des Personalvermittlers: nicht nur formale Kriterien wie Lebenslauf, Qualifikationen und Berufserfahrung werden überprüft. Der Headhunter für Executive Search hat auch ein Gespür für die Soft Skills, also die persönlichen Anforderungen an einen Kandidaten. Sie filtert, wer menschlich zur Firmenphilosophie und in das Arbeitsumfeld passt und wer sich besser in einem anderen Betrieb entwickeln könnte.

Soft Skills werden durch das Personalmanagementunternehmen berücksichtigt

Für das suchende Unternehmen erhöht sich dadurch die Passgenauigkeit der Bewerber, was Zeit und Geld erspart. Die Vorauswahl durch einen Personalvermittler signalisiert zudem, dass es sich hier nicht um beliebige Bewerber, sondern um die bestmöglichen Köpfe für die vakante Position handelt – und genau die sucht das Unternehmen.

Wenn sich der Betrieb für einen der vorgeschlagenen Bewerber entscheidet, ist der Headhunter auch bei der Herauslösung des Bewerbers bei dessen früherem Unternehmen behilflich.

Executive Search in Berlin auch für Jobsuchende

Nicht nur Unternehmen beauftragen Personalmanagementunternehmen mit der Executive Search. Auch Jobsuchende können die Personalvermittler bitten, eine Position nach ihren Vorstellungen zu finden. Auf Unternehmen macht ein Jobsuchender, der über einen Headhunter präsentiert wird, einen kompetenteren Eindruck, als etwa durch eine Initiativbewerbung. Die passgenaue Suche beschleunigt die Karriere in den meisten Fällen, weil erfolglose Bewerbungen entfallen und schließlich nicht irgendein Job, sondern die Wunschposition angenommen wird.

Headhunter in Berlin begleiten die Suche von Anbeginn

Egal, ob ein Headhunter von einem Unternehmen oder einem Jobsuchenden beauftragt wird: wichtig ist, dass der Personalvermittler möglichst früh bei der Formulierung der Jobanforderungen beteiligt ist. Die Erfahrungen des Personalmanagementunternehmens helfen, die Jobkriterien realistisch zu gestalten und gleichzeitig ein Gefühl für die Soft Skills von Bewerber bzw. suchendem Unternehmen zu bekommen. So kann der Personalvermittler die Suche optimal betreiben und in vergleichsweise kurzer Zeit zu einem Erfolg führen – auch in Berlin.