Phone
Berlin: 030 - 884 69 80
Hamburg: 040 - 361 22 690
Düsseldorf: 0211 - 50 65 5600
München: 089 - 543 249 40

Sie suchen ein attraktives Stellenangebot?

Jetzt bewerben!

Ja!

Assistent der Geschäftsführung in Düsseldorf (m/w/d)

Eine Assistentin oder ein Assistent der Geschäftsführung ist häufig die ‚rechte Hand‘ des Chefs. Die korrekte Berufsbezeichnung lautet ‚Staatlich geprüfter Kaufmännischer Assistent‘. Diese zwei- bis dreijährige Vollzeit-Schulausbildung existiert seit Anfang der 80er Jahre, setzt mindestens einen Realschulabschluss voraus und wird mit den Fachrichtungen Informationsverarbeitung, Fremdsprachen oder Betriebswirtschaft angeboten. Weitere Ausbildungsschwerpunkte sind IT- und Kommunikationstechnik, Verwaltung, Controlling und Unternehmenssteuerung, E-Commerce, Büroorganisation und Projektmanagement, Industriebetriebslehre und Wirtschaftsmathematik.

Soziale Kompetenzen und Organisationstalent sind in Düsseldorf gefragt

Manche Tätigkeiten eines Assistenten können sich mit denen einer Chefsekretärin überschneiden. Doch der Assistent arbeitet stärker inhaltlich mit dem Chef zusammen, nicht selten begleitet er ihn auch zu Außenterminen oder auf Geschäftsreisen. Ein Assistent der Geschäftsführung muss in Düsseldorf nicht nur ein Organisationstalent sein das gut rechnen und analysieren kann. Bei einem Assistenten der Geschäftsführung sind auch seine Soft Skills von Bedeutung. Die Chemie mit dem Chef sollte stimmen, der Assistent muss kommunikativ sein, Zusammenhänge schnell erfassen und Empfehlungen entwickeln. Er sollte ein sicheres und gewinnendes Auftreten besitzen, denn der Assistent ist an Besprechungen und Geschäftsprozessen beteiligt, oft betreut er Kunden auch selbstständig. Seine Haupteinsatzgebiete liegen bei Einkauf und Verkauf, Marketing, Vertrieb und Verwaltungsorganisation. Deshalb ist auch eine hohe IT-Affinität für einen Assistenten der Geschäftsführung in Düsseldorf wichtig.

Vielseitiger Job zwischen Backoffice und Representation

Der Tätigkeitsbereich ist sehr vielseitig und fordernd. Denn um beratend und organisatorisch die Geschäftsführung zu unterstützen, muss der Assistent stets über alle wichtigen Entwicklungen auf dem Laufenden sein. Das betrifft sowohl die betriebsinterne Kommunikation und Koordination, als auch Außenkontakte zu Kunden und Geschäftspartnern. Der Assistent ist eine Vertrauensperson und trägt häufig die Verantwortung für den reibungslosen Ablauf wichtiger unternehmerischer Entscheidungsprozesse. Je nach Unternehmen kann ein Assistent der Geschäftsführung auch mit Personalfragen, Veranstaltungen oder eigenen Projekten betraut werden.

Vom gewissenhaften Helfer zur Grauen Eminenz

Durch seine Nähe zu Kunden und Entscheidungsträgern kann sich ein Assistent der Geschäftsführung in Düsseldorf oft auch inhaltlich profilieren, manchmal auch spezialisieren. Er erhält interessante Einblicke nicht nur in sein Unternehmen und knüpft Kontakte, die auch förderlich für seine eigene Karriere sein können. Allerdings zeichnet einen guten Assistenten nicht Profilierung, sondern sein zuverlässiges Agieren im Hintergrund aus. Wer als Assistent der Geschäftsführung seine Kompetenzen überschreitet, kann seine interessante Position gefährden. Denn kein Chef lässt sich von seinem Assistenten in den Schatten stellen.

Mit serviceline zum Assistent der Geschäftsführung

Wenn Sie als Assistent der Geschäftsführung qualifiziert sind und in den Großräumen Düsseldorf, München, Hamburg oder Berlin eine interessante Tätigkeit suchen, besuchen Sie unseren Stellenmarkt. Wir vermitteln ständig Fach- und Führungskräfte im Office-Management und stehen in lebendigem Kontakt mit vielen Unternehmen. Bewerben Sie sich schnell und unkompliziert bei serviceline als Assistentin oder Assistent der Geschäftsführung. Mit unseren erfahrenen Personalvermittlern finden Sie umgehend einen anspruchsvollen Job.