Phone
Berlin: 030 - 884 69 80
Hamburg: 040 - 361 22 690
Düsseldorf: 0211 - 50 65 560
München: 089 - 543 249 40

Steuerfachangestellter (m/w)/ Gesundheit und Sozialwesen

Das Unternehmen erbringt vielschichtige Dienstleistungen im Bereich der Work-Life-Balance an der Schnittstelle von Privatwirtschaft und öffentlicher Hand. Sie sind seit 2014 drei Mal in Folge zum Sieger des FOCUS-Arbeitgeber-Rankings in der Kategorie "Gesundheit und Soziales" gewählt worden. 
Ab sofort sucht die Zentrale einen Steuerfachangestellten (m/w) für 35-40 Wochenstunden.


UNBEDINGT

  • erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, idealerweise als Steuerfachangestellter (w/m)
  • erste Berufserfahrung aus einer vergleichbaren Stelle
  • sicherer Umgang mit den MS-Office-Programmen, insbesondere Excel
  • gute Kenntnisse im Umgang mit DATEV Rechnungswesen
  • selbstständige, strukturierte, verantwortungs- und qualitätsbewusste Arbeitsweise
  • analytische Fähigkeiten, hohe Zahlenaffinität und bereichsübergreifendes Denken und Handeln
  • Teamfähigkeit, Aufgeschlossenheit und Zuverlässigkeit

INHALTLICH

  • Ansprechpartner (m/w) für Ihre persönlich betreuten Standorte
  • Unterstützung der Leiterin Finanz- und Rechnungswesen
  • Verantwortung für die selbstständige und ordnungsgemäße Bearbeitung, Durchführung und Verbuchung der monatlichen Geschäftsvorfälle mit DATEV Rechnungswesen vom digitalen Beleg bis zur Bezahlung
  • Durchführung von Abstimmungsarbeiten
  • Kreditorenbuchhaltung
  • Zuarbeiten zum Controlling sowie Einarbeitung von Umlagen, sowie zum Jahresabschluss und monatlichen Abstimmarbeiten
  • enge Zusammenarbeit mit den Wirtschaftsprüfern

VIELVERSPRECHEND

  • ein erfahrenes und aufgeschlossenes Team mit flachen Hierarchien
  • umfassende, persönliche und individuelle Einarbeitung 
  • 30 Tage Urlaub und Bezahlung nach TVöD-SuE
  • flexible Arbeitszeiten
  • Sachleistungen wie z.B. Handyvertrag, Jobticket, Fahrtkostenzuschuss
  • Kinderbetreuung und Kitazuschuss
  • Privatnutzung der Bürotechnik
  • auf Wunsch kostenloses Mittagessen und freie Getränke wie: Wasser, Kaffee und Tee
  • Firmenveranstaltungen 
  • Ferienbetreuung: pro Mitarbeiterkind 10 Tage/ Jahr (Elternbeitrag ist selber zu zahlen)
  • Back-up-Betreuung: pro Mitarbeiterkind 10 Tage/ Jahr
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge

Bewerbungen richten Sie bitte ausschließlich an serviceline PERSONAL-MANAGEMENT.

Zusätzliche Job-Informationen

Referenznummer: B-KH-16052017
Einsatzort (Umkreis): Berlin
Bundesland: Berlin
Land: Deutschland
Branche: Gesundheits- und Sozialwesen
Bereichsname: Steuern/Revision
Arbeitszeitmodell: Vollzeit